Vorteile von Moorkissen gegenüber ähnlichen Produkten:

Wärme- bzw. Kältetherapien sind grundsätzlich bei vielen Beschwerden zu begrüßen: Sie lindern Schmerzen, geben die Mobilität wieder und wirken vorbeugend – vorausgesetzt, sie werden richtig angewendet. 

Viele Produkte buhlen hier um die Gunst der Kunden, aber nicht alle sind gleichermaßen geeignet.
Informieren Sie sich hier, welche Vorteile die Anwendung von Moorkissen gegenüber anderen Produkten wie der herkömmlichen Wärmflasche, Kirschkernkissen soweie Wärmepads, Wärmepflaser, Salben und Gels bietet:

Wärmetherapie:

  • Lindert & löst Beschwerden mit natürlicher Tiefenwärme
  • Speichert Wärme länger (im Gegensatz zu Kirschkernsäckchen, Gelkompressen und gibt diese gleichmäßig über einen langen Zeitraum ab
  • Vielfach wiederverwendbar (dadurch preisgünstiger und umweltfreundlicher als Wärmepads, Wärmepflaster, Salben oder Gels)
  • Umweltfreundlich
  • Hygienisch zu reinigen und kein Risiko auf Schimmelbildung (im Gegensatz zu Kirschkernsäckcken, bei denen die Schimmelsporen in den Kernen sitzen können und dadurch Atemwegserkrankungen und/oder allergische Reaktionen auslösen können)
  • Knetförmiges Moor passt sich dem Körper optimal an und wirkt wo es soll (Körner, Gel oder Wärmflasche verrutschen) – wirkt gezielt
  • Auch als Wellnessprodukt verwendbar (zum kuscheln an kalten Tagen, im Gegensatz zu Wärmepads)
  • Kein Capsaicin (Extrakt der Chillischote, das die Durchblutung anregt), welches die Haut reizt und allergische Reaktionen und brennen auslösen kann
  • Sehr geringes Risiko auf Verbrennungen (im Gegensatz zur Wärmeflasche – überkochendes Wasser, undichte Wärmflaschen)
  • Schnelle Anwendung ( ca. 1- 3 Minuten aufwärmen in der Mikrowelle)

WÄRME-Therapie
Bronchialen Beschwerden und Erkältungen
Darmbeschwerden und Reizdarmsyndrom
Bauchschmerzen
Magenschmerzen
Menstruationsbeschwerden
Rheumatische Beschwerden
Verspannungen
Rückenschmerzen
Nackenbeschwerden
Nackensteife
Gelenksteife
Hexenschuss
Muskelkater


Kältetherapie:

  • Lindert mit der natürlichen Kraft des Moors
  • Speichert Kälte länger (im Gegensatz zu Gelkompressen, Gels oder Salben) und gibt diese gleichmäßig über einen langen Zeitraum ab
  • Vielfach wiederverwendbar (im Gegensatz zu Gels oder Salben)
  • Umweltfreundlich (im Gegensatz zu Gels oder Salben (Verpackungen)
  • Knetförmiges Moor passt sich dem Körper optimal an und wirkt wo es soll – wirkt gezielt
  • Auch als Wellnessprodukt verwendbar (kühlt an heißen Sommertagen und lässt sich durch die zugehörige Schutzhülle einfach befestigen)
  • Schnelle Anwendung, aus dem Kühlschrank nehmen und direkt anwenden


KÄLTE-Therapie
Kopfschmerzen, Migräne
Fieber
Zahnschmerzen
Nasenbluten
Insektenstiche
Rheumatische Beschwerden
Entzündungen an Muskeln und Gelenken
Prellungen, Verstauchungen, Zerrungen
Blutergüsse
Ödeme
Tennisarm
Müde, schwere Beine
Nächtliche Wadenkrämpfe


Wellness:

  • Speichert Wärme/Kälte länger (Wärmflaschen, Kirschkernsäckchen) und gibt diese gleichmäßig über einen langen Zeitraum ab
  • Knetförmiges Moor passt sich dem Körper optimal an und spendet Wohlfühlwärme; -kühle da wo es soll
  • Perfekt zum Entspannen der Muskulatur
  • Vielfach wiederverwendbar
  • Umweltfreundlich
  • Entspannt mit der Natürlichkeit des Moors
  • Schnelle Anwendung, entweder direkt aus dem Kühlschrank verwenden oder ca. 1-3 Minuten in der Mikrowelle erwärmen